Hoops Enduro Carbon Laufrad Satz

Artikelnummer: 255

Kategorie: Hoops Enduro Carbon Laufräder

Laufradgröße
Innenweite
Nabe
Nippel

1.599,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 1.599,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 13 - 16 Werktage



Ein Laufradsatz mit Felgen aus Carbon ist ein Statussymbol, das meist nur recht teuer zu haben ist.
Hoops Carbon Laufräder werden beim Laufradspezialisten Trail Supply in der Schweiz produziert, die das Luxus-Laufrad preislich sehr interessant machen. Auch die technischen Eckdaten der Carbonfelgen lassen aufhorchen.
Selbst die schweizer Bike Manufaktur Transalpes verbaut Hoops Carbon Laufräder in der High End Konfiguration ihrer Bikes
Das moderne Design erlaubt es, das Maximum an Traktion aus deinen Reifen herauszuholen.

Denn Carbon ist selbsterklärend und Hoops steht für Ring oder Reif und das trifft, somit den Begriff Felge ganz genau. Etwas kryptischer oder technischer geht es bei den weiteren Bezeichnungen der Felgen zu, diesen nennen sich 726, 729, 735, 926, 929.

Das Profil der Felgen ist hookless und tubeless ready ausgeführt

Als Material wird UD-Carbon verwendet.
Unidirektionale Schicht (kurz: UD-Schicht) ist die Bezeichnung für eine Schicht eines Faser-Kunststoff-Verbunds, in welcher alle Fasern in eine einzige Richtung orientiert sind. Die Fasern sind dabei parallel und homogen verteilt.

Die Felgen kommen in einen eleganten matten Finish.

Hoops Carbon Laufräder werden mit hochwertigen Naben von Acros sowie Speichen und Nippeln von DT Swiss in Handarbeit nach Kunden Spezifikationen aufgebaut.

Der Boost Standard der Acros Nineteen Naben bringt im Zusammenhang mit den Laufradgrößen 29" und 27,5" deutlich mehr Stabilität ins Laufrad.
Für ein stabiles Laufrad sind 32 Speichen die richtige Wahl und in exakt dieser Lochzahl sind die «Hoops Carbon» zu haben.
Das breitere Nabengehäuse sorgt für für einen flacheren Speichenwinkel, der die Seitensteifigkeit bei 29" bis zu 20% und bei 27,5" bis zu 15% erhöht. Besonders im Enduro Bereich kommt es auf seitensteife Laufräder an. Genau hier setzt der neue Boost Standard an. Das verbreiterte Nabengehäuse sorgt für einen günstigeren Speichenwinkel und lässt mehr Platz für Bremscheibe und große Kassetten. Acros Boost Naben sind 100% Made in Germany.

Vorderrad: B15 (15x110mm)
Hinterrad: B12 (12x148mm)
Freilaufkörper: Sram oder Shimano 11-fach

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.